Die Grüne Jugend im Ortenaukreis hat am Sonntag den 28. September einen neuen Vorstand gewählt. Die beiden Sprecher*innenposten besetzen die 16-jährige Schülerin Nina Rieger aus Offenburg sowie der Kehler Student Norbert Hense (24). Das Amt des Schatzmeisters übernimmt Philipp Maier (20), Student aus Oberharmersbach.

„Mein Ziel wird es sein die Grüne Jugend wieder stärker in der Öffentlichkeit zu positionieren“, so Hense. Rieger ergänzt: „Wir möchten uns für Themen, die uns am Herzen liegen, einsetzen und haben dafür schon einige Ideen, die wir in der nächsten Zeit realisieren werden.“