Grüne Jugend wählt neuen Vorstand

Die Grüne Jugend im Ortenaukreis hat am Donnerstag den 15. Oktober einen
neuen Vorstand gewählt.

Die Mitglieder wählten den 25-jährigen Studenten, Norbert Hense, als
ihren Sprecher wieder. „Ich freue mich, dass ich die angefangene Arbeit
weiter führen und junggrüne Themen in der Ortenau voranbringen darf“,
erklärte der Kehler, der für die Grünen im Wahlkreis
Kehl/Achern/Oberkirch auch zur Landtagswahl antritt.
Als Sprecherin wurde Veronika Hummel aus Hohberg gewählt. Die 19-jährige
Studentin hat ihren Schwerpunkt in der Umweltpolitik. „Ich will
mithelfen unsere Ideen und Aktionen im nächsten Jahr umzusetzen und an
bisher gesetzten Themen dranzubleiben“, so Hummel.

Komplettiert wird der Vorstand durch den im Amt bestätigten
Schatzmeister Philipp Maier. Der Oberharmersbacher ist 21 Jahre alt und
ebenfalls Student.

Außerdem besprachen die Mitglieder aktuelle Themen, wie die
Flüchtlingspolitik. Der neue Vorstand beteiligte sich schließlich noch
an der Aktion „Ich bin ein Handelshemmnis“ von Attac, welche gegen das
Handelsabkommen TTIP gerichtet ist.