Die GRÜNE JUGEND Ortenau hat am 27. September 2020 ihren Vorstand neu gewählt. 

Mit Laura Däuber und Kaya Gilberg haben sie ab sofort eine starke weibliche Doppelspitze.

Laura Däuber wurde bei der Mitgliederversammlung im Stadtteil- und Familienzentrum von den Mitgliedern einstimmig wieder gewählt. Die 16- jährige Schülerin möchte die GRÜNE JUGEND Ortenau auch in Zukunft weiter voranbringen und gemeinsam mit den Mitgliedern in das Superwahljahr starten.

Kaya Gilberg (16) übernimmt die Nachfolge von Juni Schandl als Sprecherin. Die Kehler Schülerin beschäftigen vor allem sozialpolitische Themen und Klimafreundlicher Lifestyle. Diese Themen möchte sie im nächsten Jahr in die Ortenau einbringen und bei der Jugendpartei stärker bewerben. 

Juni Schandl (23) kandierte aufgrund vom gewachsenen Engagement in der Landes- und Bundespolitik nicht mehr erneut als Sprecher*in, trotzdem unterstützt Juni Schandl den Vorstand weiterhin in der Funktion als Beisitzer*in. 

Das neu geschaffene Amt, der FIT*- und genderpolitischen Sprecherin führt in Zukunft Carolin Häckel (17) aus, die sich dafür einsetzen möchte, dass Frauen und Inter- Trans Personen mehr Gehör in der Ortenau finden.

Das Amt des Schatzmeisters wird weiterhin von Michael Ernst (22) begleitet. 

“Wir sind unglaublich stolz darauf, einen Vorstand mit so vielen engagierten FIT* Personen zu haben und starten sehr motiviert in unsere Amtszeit.”, berichtet Laura Däuber.

„Wir werden außerdem Themen wie Abfallvermeidung, ungerechte Bildung und Kinderarmut stärker thematisieren und nach außen tragen.“, ergänzt Kaya Gilberg.

Außerdem bekam Juni Schandl das Votum von uns für den Kreisvorstand der Ortenauer Grünen zu kandidieren.

Die Grüne Jugend Ortenau trifft sich immer am ersten Sonntag im Monat um 16:30 Uhr. Interessierte können unter gruenejugend-ortenau@gmx.de Kontakt aufnehmen.