Tribergs Männerparkplätze sind nun wieder in den Medien: über unsren offenen Brief berichtete immerhin der Südkurier (Artikel) und mit der Antwort von Strobel auch der Focus (Artikel) . Hier nun die komplette Antwort von Bürgermeister Strobel, der sich sehr darüber freut, einen gelungenen Marketing-Gag gelandet zu haben. 

Als Reaktion auf die bereits erwähnte Markierung von Männerparkplätzen in einem Parkhaus in Triberg haben wir uns entschlossen einen offenen Brief an Herrn Strobel, Bürgermeister der Stadt Triberg zu schicken. Dieser wurde auch an zahlreiche Zeitungen übermittelt, die über die Männerparkplätze berichtet haben. Der Brief ist einsehbar unter: http://gj-ortenau.de/shared/brief.pdf Vielen Dank an alle UnterstützerInnen!

Wer in Triberg einen Parkplatz sucht, der wird bald feststellen, dass es dort in dem neuen Parkhaus nicht nur Frauenparkplätze, sondern auch 2 Männerparkplätze gibt. Der Bürgermeister Strobel hat damit zwei Parkplätze gekennzeichnet, die aufgrund von Fehlplanungen in dem Parkhaus längs der Fahrtrichtung hinter einer Säule liegen, sodass man dort nur rückwärts einparken kann. Dass […]